Vor 2 Wochen wurde ich angesprochen, ob ich Interesse hätte, ein kleines Bandshooting zu machen. Ich sagte zu und machte mir Gedanken, welche Location in Frage kommt. Da fiel mir das Zechengelände von Radbod in Hamm Bockum-Hövel ein. Gesagt, getan; am folgenden Samstag traf ich mich mit der Band Bullet Fire (Punk Rock), bestehend aus den Mitgliedern Simon Kudlek (Guit./Voc.), Marcio Kulz (Bass) und Andre Orlinski (Drums), am Kulturrevier Radbod. Die Band kannte ich schon vom Tennenfest und dem kleinLAUT Festival in Hamm, da ich sie dort schon bei der Bühnenaction aufgenommen hatte. Von dort ging es zu verschiedenen Stellen zum Fotografieren, darunter ein Schrottplatz und eine Halde. Nach einer Stunde Fotografieren waren die Bilder im “Kasten”. Die Ergebnisse des Shootings sind in diesem Block zu sehen.

 

DSCF0003

 

DSCF0007

 

DSCF0011

 

DSCF0019

 

DSCF0027

 

DSCF0033

 

DSCF0036

 

DSCF0038

 

DSCF0048

 

DSCF0056

 

DSCF0058

 

DSCF0062

 

DSCF0066

 

DSCF0068

 

DSCF0070

 

DSCF0072

 

DSCF0073

 

DSCF0082

 

DSCF0088

 

DSCF0091

 

DSCF0093

Categories: Blog

Leave a Reply